image1 image2 image3 image4

 Unseren Zander geht es herrvoragend................

 07. Oktober 2014 Gewicht: 900g

  

22. Feb. 14 / Gewicht: 10 g                      30. April 14 / Gewicht: 100g                    05. August 14 / Gewicht: 500g


Schlüsselfertige Kreislaufanlagen.........    

Die Fischzucht der Zukunft

 

Die Aquacultur in geschlossenen Kreislaufanlagen

ist die Zukunft, auch in der Schweiz.   

 

Die Aquacultur gewinnt immer mehr Bedeutung durch

hoffnungslose Überfischung der Weltmeere.

 

96% der in der Schweiz konsumierten Fische werden importiert.

 

Aquacultur hat ein grosses Potential.


Fisch ist gesund!

Der Schweizer Konsument isst gerne Fisch, nicht zuletzt auch

weil er sich der positiven Nebeneffekte des Fischkonsums bewusst ist.

Fisch gilt als leicht bekömmlich und enthält wertvolle Vitamine sowie

Omega-3-Fettsäuren und Spurenelemente.

Im Menüplan sollte Fisch deshalb mindestens 1 - 2 mal pro Woche

enthalten sein.

 

Aquacultur Weltweit


Zwei Drittel des Fischkonsums sind Meeresfische. Dies insofern mit

einem bitteren Beigeschmack behaftet, weil die

Welternährungsorganisation FAO rund 70% der kommerziellen genutzen

Fischbestände als "ausgebeutet" oder "überfischt" klassifiziert.

Rund 20% der in der Schweiz konsumierten Produkte aus dem Meer, vor allem

Lachs und Crevetten, stammen aus Aquakulturen im Ausland.

Angesichts der Überfischung der Meere und der schwindenden Erträge aus der Binnenfischerei wird

International forciert geforscht, um die drohende Versorgungslücke durch gezielte Produktion in Aquacultur auszugleichen.

Der Fischkonsum in der Schweiz als auch Weltweit wird in Zukunft weiter steigen.

Innovative und nachhaltige Lösungen sind unter diesem Aspekt sehr erfolgsversprechend!

 

Der Einsteig in die eigene Fischzucht


Unter diesen Voraussetzungen sollte es wirtschaftlich interessant sein,

auch in der Schweiz Fische zu züchten.

Viele Landwirtschaftsbetriebe in der Schweiz suchen nach Alternativen.

 

Die Alternative heisst:

 

Fischzucht mit Kreislaufanlagen

 

 

 

 

 

2018  www.aquacultur.ch   globbers joomla templates